Tel.: +49 8669 3583935Mobil: +49 160 7911332

Sanfte und energetische Wirbelsäulenbehandlung am Pferd

19. 05. 2018

 

 

Sanfte und energetische Wirbelsäulenbehandlung am Pferd

Sehr häufig leiden Pferde unter Rückenprobleme. Die Ursachen, aber auch Syptome können vielfältig sein.
Das Pferd lässt sich z.B. schlecht stellen, kann sich schwer ausbalancieren, stolpert viel oder knickt mit der Hinterhand ein, zeigt Kopfschlagen u.v.m.
Durch sanfte Mobilisation und energetische Techniken können die oft rotierten Wirbel oder das blockierte Becken wieder gelöst werden.
Eine gute Grundlage hierfür ist ein entspanntes Muskel-und Fasziensystem.
Durch Dehnung, Massage und Faszientechnik lockern wir deshalb zunächst die umliegenden Strukturen der Wirbelsäule.

Danach werden sanfte Korrekturtechniken aus der Osteopathie, der Meridiantherapie und Farblichttherapie angewendet. Die Wirbelsäule und das Becken wird damit mobilisiert und
wieder in ihre physiologische Ausrichtung gebracht.

Wichtige Akupressurpunkte für einen entspannten Rücken und Nackenbereich werden wir detailiert besprechen und anwenden.

Sie erhalten ein Skript mit den Seminarinhalten sowie am Ende des Seminars ein Zertifikat als Teilnahmebestätigung und Fortbildungsnachweis.


Die Veranstaltung wird vom Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e.V. mit 8 Punkten anerkannt

Seminargebühr: 135€ inkl. Kaffee, Tee und Snacks (nach §19 UstG besteht keine Umsatzsteuerpflicht)
Veranstaltungsort : Am Chiemsee
Termin: 19.05.18, 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
Dozentin: Marion Flieher

Max. 6 Teilnehmer!!!

Veranstalter
Chiemgauer Tierheilpraxis
Marion Flieher (geb. Händlmayer)
Tierheilpraktikerin und Seminarorganisation
Kreuzbergstrasse 6a
83365 Nußdorf
www.chiemgauer-tierheilpra<wbr />xis.de

Zur Anmeldung